Categories: Holzbau

Sanierung und Erweiterung einer Kfz-Halle, BAB A95, 82439 Großweil

Sanierung und Erweiterung einer Kfz-Halle,82439 Großweil Beschreibung: Erweiterung der Kfz-Halle an der A95, Stützpunkt Großweil Bauherr: Autobahndirektion Südbayern, 80335 München Umbauter Raum: ca. 8 000 m³ Planungszeit: 2018-2020 Bauweise: Einzel- und Streifenfundamente,stahlfaserbewehrte Bodenplatte, eingespannte Stahlbetonstützen, Mauerwerks- bzw. Stahlbetonbauweise, BS-Satteldachbinder mit Koppelpfetten Architekt: Architekt Klaus Hoffmann, 82467 GAP Zurück zur Projektübersicht

Werkhalle mit Bürogebäude und Bertriebswohnung, 86971 Peiting

Neubau Werkhalle mit Bürogebäude und Betriebswohnung, 86971 Peiting Beschreibung: Neubau Werkhalle mit Bürogebäude und Betriebswohnung Bauherr: Breitenbach Metallbau, 86971 Peiting Umbauter Raum: Werkhalle: ca. 10 000 cbm Bürogebäude: ca. 2 000 cbm Planungszeit: derzeitig in Bearbeitung (seit 2020) Bauweise: Werkhalle: Stahlbetonstützen,Stahlfachwerkträger mit Stahlpfetten Bürogebäude: Massivholzbauweise Zurück zur Projektübersicht

Neubau Wohnanlage Götz, 73479 Ellwangen

Neubau Wohnanlage Götz, 73479 Ellwangen Beschreibung: Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage Bauherr: Privater Bauherr Umbauter Raum: ca. 15 000 cbm Planungszeit: derzeitig in Bearbeitung (seit 2018) Bauweise: Stahlbeton- bzw. Mauerwerksbauweise Zurück zur Projektübersicht

Mühlbachhalle, 73479 Ellwangen / Röhlingen

Mühlbachhalle, 73479 Ellwangen / Röhlingen Beschreibung: Neubau einer Mehrzweckhalle (Sporthalle, Gymnastikräume, Umkleiden, Lager- u. Sozialräume) Bauherr: FC Röhlingen 1948 e.V. u. RÖESENA e.V. Umbauter Raum: ca. 10 000 m³ Planungszeit: 2006 Bauweise: Ingenieurholzbau, Holzständerbau, BSH-Dachbinder, Kragstützen in Stb.-Massivbauweise, Flachgründung Architekt: ACT – architektur/concept/tröster, Ellwangen Zurück zur Projektübersicht

Hariolf-Gymnasium, 73479 Ellwangen

Hariolf-Gymnasium, 73479 Ellwangen Beschreibung: Neubau von Erweiterungbauwerken des Hariolf-Gymnasiums (8 Klassenzimmer, Mensa mit Gallerie u. Küchenbereich, Sozial- und Nebenräume) Bauherr: Stadt Ellwangen Umbauter Raum: ca. 8 500 m³ Planungszeit: 2006 Bauweise: Ingenieurholzbau, Massivholz (Lenotec), Stb.-Massivbau, Mauerwerksbau, Flachgründung Architekt: ARGE: AB Brenner+Duttlinger+Stock mit AB Helmle, Ellwangen Zurück zur Projektübersicht

Rotmoosalm, A-6105 Leutasch

Rotmoosalm, A-6105 Leutasch Beschreibung: Neubau eines Almgebäudes (Rotmoosalm) mit Stallungen Bauherr: Agrargemeinschaft Gaistal Umbauter Raum: ca. 2 000 m³ Planungszeit: 2010 Bauweise: Ingenieurholzbau, Außenwände Blockbauweise, Innenwände u. Decken Massivholzbauweise (Lenotec), Flachgründung Zurück zur Projektübersicht

Kindergarten „STROMBOLI“, 73499 Wört

Kindergarten „STROMBOLI“, 73499 Wört Beschreibung: Neubau eines „Inklusiven Kindergartens“ Bauherr: REHA Südwest, 73499 Wört Umbauter Raum: ca. 4 500 m³ Planungszeit: 2018 Bauweise: Ingenieurholzbau, Holzständerbau, BSH-Dachbinder, Flachgründung Architekt: Architekt Wolfgang Helmle, Ellwangen Zurück zur Projektübersicht

Jugendherberge, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Jugendherberge, 82467 Garmisch-Partenkirchen Beschreibung: Aufstockung des Hauptgebäudes, Umbaumaßnahmen im Haupt-, Neben- u. Wirtschaftsgebäude, Neubau von Erweiterungsbauwerken (Sporthalle, Tagungsräume, Wohnung der Herbergseltern, Lagerräume etc.) Bauherr: Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V., 81679 München Umbauter Raum: ca. 12 000 m³ Planungszeit: 2002 Bauweise: Stb.-Massivbau, Mauerwerksbau, Ingenieurholzbau, Holzständerbau, BSH-Dachbinder, Flachgründung Architekt: Architekturbüro Huber, Ottobeuren Zurück zur Projektübersicht

Lagerhalle u. Betriebsgebäude, A-6410 Pettnau

Lagerhalle u. Betriebsgebäude, A-6410 Pettnau Beschreibung: Neubau einer Lager- u. Betriebshalle, Wohn- u. Bürogebäude mit verschiedenen Überdachungen Bauherr: Bauunternehmen Bucher, A – 6410 Pettnau Umbauter Raum: ca. 5 000 m³ Planungszeit: 2004 Bauweise: Ingenieurholzbau, BSH-Dachbinder, Stb.-Massivbau, Mauerwerksbau, Flachgründung Zurück zur Projektübersicht

Abbundhalle „Witting“, 82481 Mittenwald

Abbundhalle „Witting“, 82481 Mittenwald Beschreibung: Neubau einer Abbundhalle / Zimmerei Bauherr: Zimmerei Witting, 82481 Mittenwald Umbauter Raum: ca. 2 000m³ Planungszeit: 2010 Bauweise: Ingenieurholzbau, Pfettendachstuhl mit Lastabtragung einer Kranbahn, Flachgründung Architekt: Zimmerei Witting, Mittenwald Zurück zur Projektübersicht

Scroll to Top